Tag 39 – Nur noch 2 Etappen

11 Kilometer hinter Alta das erste Nordkapp Entfernungs-km Schild (folgend Nordkapp-Schild), dass wir natürlich im Foto festhalten, sogar mehrfach. Auf dem letzten Nordkapp-Schild Foto steht schon nur noch 137.
Also nur noch 2 Etappen, unser Plan: morgen einen Hunderter und zum krönenden Abschluss am Donnerstag ein Dreißiger als „Tour d’Honneur“. Aber wie lief die drittletzte Etappe? Gut, schaut auf den Schnitt, lange keinen 20-er mehr gefahren, dabei war das Höhenprofil garnicht mal ohne. Vielleicht hängen wir noch was dran! Könnten ja noch weiter bis Kirkenes an der russischen Grenze fahren, nur 330km weiter. Flax beiseite, sind froh, wenn wir am Donnerstag an das Ganze einen Haken machen können und mit unseren Abholern Andreas und Frank die Heimreise antreten können.
Was gibts sonst noch vom Tag zu berichten: Kein Regen, ideales Radfahrwetter, am Nachmittag sogar vereinzelt Sonne. Sind schnell aus Alta rausgekommen, ein Stück noch am Altafjord entlang, nach etwa 20 km dann ein gestaffelter Anstieg bis auf knapp 400m, dann lange Zeit leicht abfallend auf einer Art Hochebene, ehe nach neuerlichem Anstieg und Flachpassage zum Tagesziel Olderfjord abgefahren wurde. Hier konnten wir auf dem Campingplatz doch noch eine Zimmer-Unterkunft bekommen, nachdem es lange (tägliche Telefonate) nach der 2. Zelt-Übernachtung aussah. Landschaftlich wieder eine sehr abwechslungsreiche und schön anzusehende Etappe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.