Tag 25 – Aprilwetter im Juli

Heute 15km vor dem Tagesziel eine Fähre mit einer Fährstrecke von ca. 7km. In den Komoot Tagesdaten ist die Fähre enthalten, die Fahrradtacho-Werte sind: Strecke 98km, Schnitt 16,6 km/h.
Aprilwetter mit Regenschauern im Halbstunden-Takt, dauerten mal nur wenige Minuten, aber auch schon mal 30 Minuten. Die Regenjacke konnte permanent angezogen bleiben. Insbesondere in den Bergauf-Strecken ist da auch die beste Regenjacke in der Atmungsaktivität überfordert. Man schwitzt ja dann und schnell sind Trikot und Unterhemd klatschnass. Spätestens bei Pausen muss die Kleidung unter der Regenjacke gewechselt werden. Das läuft inzwischen schon ganz routiniert ab, muss es aber auch, man will sich ja keinen Infekt einhandeln.
Die Straßenbezeichnungen der gefahrenen Strecke heute: 17, ab Namsos 769, ab 1.Abzweigung nach der Fähre 770.
Übernachten tun wir in einer Hütte auf dem Campingplatz Kolvereid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.