Tag 12 – Regenerationsfahrt mit kleinen Spitzen

Abgestimmt auf die Unterkunftssuche und die geplante Querung des Oslofjords von Strömstad nach Sandefjord auf einem Fährschiff fiel die heutige Etappe kürzer aus. Das kam mir auch sehr entgegen, war ich nach der gestrigen Fahrt doch ziemlich platt. Daher auch die Überschrift „Regenerationfahrt“. Das am Ende dann doch noch ein paar heftige Anstiege/Spitzen (siehe Profil in Komoot) auf uns zukamen, war so nicht geplant. Und ganz zum Schluss eine fast alpine Abfahrt zum Tagesziel Uddevalla. Zur Belohnung für das Geleistete nächtigen wir im 4* Best Western Hotel, wo wir es uns gut gehen ließen. Morgen geht es dann weiter nach Strömstad, unserem letzten schwedischen Tagesziel. Nach der Fährüberfahrt beginnt übermorgen dann die lange Tour durch Norwegen. Heia Norge!

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.